Priligy

Dapoxetine

priligyPriligy ist ein Medikament gegen die vorzeitigen Ejakulation beim Geschlechtsverkehr.

Viele Männer leiden unter vorzeitigem Samenerguss. Durch die Einnahme von Priligy, kann den Zeitpunkt des Samenergusses um das 3-4-Fache hinausgezögert werden.

Priligy ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, es sei denn man kauft es online – dann ist das Medikament auch rezeptfrei zu erhalten. Die Kosten für Priligy müssen– wie bei PDE5-Hemmern wie Viagra, vom Patienten selbst getragen werden.

Wie wirkt Priligy?

Der in Priligy enthaltene Wirkstoff Dapoxetin hemmt die Wiederaufnahme von Serotonin. Das Hormon ist wesentlich an den biochemischen Abläufen bei der Erektion, Orgasmus und Ejakulation beteiligt. Priligy und andere SSRI Medikamente verhindern, dass der Botenstoff von seinem Wirkungsort abtransportiert wird, das Glücks-Hormon verweilt länger an den entsprechenden Nervenenden – der Serotoninspiegel wird erhöht, die Ejakulation wird hinausgezögert, da der Körper das Signal bekommt noch nicht zum Höhepunkt zu kommen.

Für wen ist Priligy geeignet?

Priligy ist für Männer zwischen 18 und 64 Jahren geeignet, welche unter frühzeitigem Samenerguss leiden. Von frühzeitig spricht man bei einer Ejakulation nach weniger als zwei Minuten nach Eindringen des Penis.

Das Problem muss dabei über einen längeren Zeitraum (mehr als sechs Monate) vorliegen.

Generell ist Priligy nur mit Rezept und somit nach vorheriger Untersuchung beim Arzt erhältlich. Jedoch kann das Medikament in Online-Apotheken ohne Rezept oder nach einer Online-Konsultation bestellt werden.

Wann darf Priligy nicht eingenommen werden?

Bestimmte Erkrankungen schließen die Einnahme von Priligy aus.

Besonders wenn Sie wegen Depressionen andere SSRI Hemmer einnehmen, oder in Kombination mit anderen Antidepressiva.

Vorerkrankungen, die die Einnahme von Priligy ausschließen:

  • Epilepsie
  • Leberfunktionsstörungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Einnahme von Priligy

Priligy ist ein anwendungsorientiertes Medikament. Es wird also nicht regelmäßig, sondern nur bei Bedarf eingenommen.

Nehmen Sie Priligy drei Stunden vor dem geplanten Geschlechtsverkehr ein. Am besten nach dem Essen mit etwas Wasser.

Pro Tag sollte maximal eine Dosis eingenommen werden. Erhöhen sie die Dosis nicht, wenn der erwünschte Effekt ausbleibt. Die Wirksamkeit ist neben den biologisch-chemischen Prozessen im Körper, auch von anderen Faktoren abhängig. Vor allem psychische Befinden können die Wirksamkeit beeinträchtigen.

Wo kann man Priligy kaufen und was sind die Kosten?

30mg × 10 pillen
Preis: 33,91 €
Pro pille: 3,39 €
30mg × 20 pillen
Preis: 59,38 €
Pro pille: 2,97 €
30mg × 30 pillen
Preis: 78,91 €
Pro pille: 2,63 €
30mg × 60 pillen
Preis: 137,48 €
Pro pille: 2,29 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
30mg × 90 pillen
Preis: 169,74 €
Pro pille: 1,89 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
30mg × 120 pillen
Preis: 212,18 €
Pro pille: 1,77 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
30mg × 180 pillen
Preis: 305,56 €
Pro pille: 1,70 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
60mg × 10 pillen
Preis: 38,16 €
Pro pille: 3,82 €
60mg × 20 pillen
Preis: 67,87 €
Pro pille: 3,39 €
60mg × 30 pillen
Preis: 97,58 €
Pro pille: 3,25 €
60mg × 60 pillen
Preis: 178,23 €
Pro pille: 2,97 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
60mg × 90 pillen
Preis: 246,14 €
Pro pille: 2,73 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
Frei Internationale nicht registrierte Post
60mg × 180 pillen
Preis: 458,36 €
Pro pille: 2,55 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
90mg × 10 pillen
Preis: 50,89 €
Pro pille: 5,09 €
90mg × 20 pillen
Preis: 93,34 €
Pro pille: 4,67 €
90mg × 30 pillen
Preis: 127,29 €
Pro pille: 4,24 €
90mg × 60 pillen
Preis: 229,16 €
Pro pille: 3,82 €
Frei Internationale nicht registrierte Post
90mg × 90 pillen
Preis: 305,56 €
Pro pille: 3,40 €
Frei Internationale nicht registrierte Post

Priligy und andere Daproxetine Generika sind grundsätzlich nur mit ärztlichem Rezept erhältlich. Jedoch besteht die Möglichkeit diese Medikamente online ohne Rezept zu kaufen. So erspart man sich das unangenehme persönliche Gespräch beim Arzt. Zudem ist der Preis meist geringer.

Es gibt die Möglichkeit der Online-Konsultation mit einem Arzt bei großen Online-Apotheken. Hier werden Sie ausführlich beraten, bevor sie das Medikament kaufen.

Zudem erhält man das Medikament beim Online-Kauf meist um einiges günstiger, vor allem wenn sie größere Mengen kaufen und auf Generika zurückgreifen.

Kaufen Sie das Medikament online, wird es ihnen zudem praktisch nach Hause geliefert. Egal ob innerhalb Deutschlands, Schweiz oder Österreich.

Kaufen Sie besser in größeren Mengen, das spart Zeit und vor allem Geld, denn durch den Mengenvorteil können Sie einen Preisvorteil von bis zu 50% bekommen.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Häufige Nebenwirkungen bei SSRI Hemmern sind Übelkeit und Libidoverlust oder auch ein Ausbleiben der Ejakulation. Da die Einnahme von Priligy anwendungsorientiert ist, sind die Nebenwirkungen weniger häufig, aber nicht selten.

Weitere Nebenwirkungen sind:

  • Durchfall,
  • Kopfschmerzen,
  • Schwindel,
  • Schlaflosigkeit oder Ermüdungserscheinungen
  • Herzrhythmusstörungen (selten).

Liste ist nicht vollständig.

Herzrhythmusstörungen sind in seltenen Fällen ebenfalls möglich. Nach der Einnahme von Priligy sollten Sie keine schweren Geräte lenken. Verzichten sie auf Alkohol, wenn sie Priligy einnehmen.